Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
FG ProQ
Gaußstraße 20

42119 Wuppertal

Gebäude U.14
(ab 6.10.2017 Gebäude W.09)

Telefon: +49 202 439-2060
Fax: +49 202 439-2059
E-Mail: fgproqu(at)uni-wuppertal.de

Forschungsschwerpunkte

Unternehmen stehen zunehmend im komplexen Wettbewerbsumfeld; gesetzliche Rahmenbedingungen bzw. der Druck des Marktes bedingen eine stetig wachsende Forderungsvielfalt. Die forderungsgerechte Steuerung von Unternehmen in Abhängigkeit von wechselnden Umfeldbedingungen bildet daher langfristig den Kern der Forschung im FG ProQ:

•  Ein Management statt vieler

Weiterentwicklung des praxis- und prozessorientierten integrierten Managementansatzes für und mit  Unternehmen

•  Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Erkennen des Unternehmens von innen heraus durch IT-unterstützte Informationsflussanalyse und -gestaltung

•  Kundenanspruch effizient umsetzen

Kundenanforderungen sollen einfacher erfasst, strukturiert, vernetzt und gewichtet werden, um deren Abgleich mit Kundenzufriedenheitswerten zu ermöglichen

•  DeCoDe - Demand Compliant Design

Anforderungsmanagement durch bedarfsorientierten Methoden- und Tooleinsatz transparent und produkt-lebenszyklusübergreifend gestalten

•  Kompetenzen gezielt erkennen und in Qualität umsetzen

Steuerung von Kompetenzen in Unternehmen und Unternehmensnetzwerken mittels Kompetenzcockpit

•  gezielte Entwicklung und Anwendung geeigneter Methoden und
    Instrumentarien in allen Schwerpunkten

 

Wege zur Realisierung der Forschungsschwerpunkte:

• Dissertationen und Habilitationen

• nationale und internationale Forschungsprojekte

• Industrieprojekte